2014-06-11 15:19:08 - 2er 9.6.2014
Vienna 95ers II - Stock City Oilers I 6:3

Bei brütender Hitze ging es bei unserer Heimrunde in der Hopsagasse gegen den direkten Konkurrenten im Mittelfeld der Qualifikationsrunde aus Stockerau. Das Spiel war über weite Strecken sehr eng, man fand wenige zwingende Chancen vor, aber gerade diese mussten verwertet werden. In der ersten Spielhälfte gelang uns das besser und so gingen wir mit 4:2 in die Pause. Nach Seitenwechsel mussten wir einige brenzlige Situationen entschärfen, eher wir uns einige Tore Vorsprung erarbeiten konnten und schlussendlich verdient mit 6:3 als Gewinner vom Platz zu gehen.



Vienna 95ers II - Vienna 95ers I 4:10

Im zweiten Spiel kam es zum großen, vereinsinternen Vergleich der 1er und 2er Mannschat. Bereits nach wenigen Sekunden gingen wir durch einen schönen Weitschuss von Schönherr mit 1:0 in Führung. Durch eine starke kämpferische Leistung und dem nötigen Glück ging es „nur“ mit 2:3 für die 1er in die dringend notwendige Halbzeitunterbrechung. Nach der Pause erhöhte unser erstes Team das Tempo und die Konsequenz vor dem Tor. Da auch unsere Kräfte langsam schwanden erspielten sie sich eine komfortable Führung und brachten das Ergebnis von 10:4 sicher ins Ziel.


In Summe war es eine sehr starke Leistung unserer 2er Mannschaft, welche sich nun schon die letzten 3 Spieltag kontinuierlich nach oben orientiert und regelmäßig Punkte nach Hause bringt.


Aufstellung:
Goal: Richter
Defense: Rysavik, Brenneis, Müllner, Zöberer
Offense: Randa, Schönauer, Gressel, Schönherr, Ostrogorski

(c) 2007 Vienna 95ers | impressum